Schriftgröße
   normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Die drei Rauber

Die drei Räuber

Ein modernes Märchen um ein Waisenmädchen, das drei böse Räuber bekehrt

Drei grimmig aussehende Räuber bewaffnet mit Donnerbüchse, Blasebalg mit Pfeffer und einem riesigen roten Beil überfallen Kutschen und berauben die Reisenden. Aber eines Tages treffen sie auf einem Beutezug auf das kleine Waisenmädchen Tiffany, das sie kurzerhand mitnehmen, nachdem Tiffany ihnen erzählt, sie wäre die Tochter eines reichen Maharadscha. Wie die kleine Tiffany es am Ende schafft, das Gute in den drei Bösewichten zu wecken – das erfahrt ihr in diesem absolut großartigen Hörspiel.

Das Hörspiel zum gleichnamigen Film: Mit Tomi Ungerer als Erzähler, Katharina Thalbach als wunderliche alte Tante und Joachim Król, Bela B. Felsenheimer und Charly Hübner als die drei Räuber. Und einem Soundtrack, der großes Ohrwurm-Potential hat.

Tonie-Tipp: Dieser Tonie nimmt kein Blatt vor den Mund. Unbedingt in die Hörprobe reinlauschen, um euch selbst ein Bild zu machen.

 

Titelliste

 

  • Ansage
  • Die drei Räuber
  • Der Abschied
  • Der Überfall
  • Ankunft in der Räuberhöhle
  • Im Waisenhaus
  • Entdeckungsreise in der Räuberhöhle
  • Der Lösegoldbrief
  • Die Fahndung wird eingeleitet
  • Gregorys und Nikolas Flucht
  • Ein Geschenk für Tiffany
  • Das ABC - Die Räuber lernen lesen
  • Die Finte fliegt auf
  • Auf ins Waisenhaus
  • Die drei Räuber kehren zurück
  • Die Party beginnt
  • Räuberlieder

 

Laufzeit

 

ca. 68 Minuten

 

Altersempfehlung

 

Ab 5 Jahre

 

Sprecher

 

Tomi Ungerer und Uwe Büschken, Katharina Thalbach, Joachim Krol, Bela B. Felsenheimer, Charly Hübner, Elena Kreil